Unternehmenssponsoring

Handle mit uns
Tragen Sie zum The SeaCleaners-Projekt bei, um die Ozeane aufzuräumen!

Mäzenatentum ist ein Instrument, mit dem eine Einzelperson oder ein Unternehmen einer Organisation finanzielle oder materielle Unterstützung zur Unterstützung einer Arbeit von allgemeinem Interesse spenden kann.

Sie sind eine Firma / Unternehmen. Wählen Sie Umweltsponsoring für eine Revolution in der Solidarität.

Umweltphilanthropie ist vielversprechend, wenn sie sich einer Vielzahl von Aktionen, Querschnittszielen und einem langfristigen Engagement öffnet. In dieser Perspektive ist das gesamte Projekt von The SeaCleaners eingeschrieben, da es darauf abzielt, in all diesen Bereichen zu handeln.

Choisir Mecenat Environnemental

Finanzielles Sponsoring

Für die Verwaltung Ihrer Spende wird ein Patronatsvertrag abgeschlossen. Dieser Vertrag definiert Schritt für Schritt das Sponsoring-Verfahren und die geplanten Gegenparteien. Die Zahlung Ihrer Spende erfolgt bei Unterzeichnung durch beide Parteien, entweder per Überweisung oder per Scheck.
Pole Mecenat

Das Patronat der Kompetenz

Kompetenzförderung ermöglicht es, das Know-how oder die spezifische Expertise eines Unternehmens zugunsten einer Struktur von allgemeinem Interesse zu mobilisieren.
In einem bestimmten Rahmen bietet das Unternehmen einen kostenlosen Wissenstransfer zugunsten eines Projekts von allgemeinem Interesse an, indem es freiwillige Mitarbeiter während ihrer Arbeitszeit zur Verfügung stellt. Diese Personalbereitstellung durch den Auftraggeber kann auf zwei Arten erfolgen: entweder als Teil einer Dienstleistung oder als Teil eines Arbeitskredits.

  1. Dienstleistung: Das Unternehmen verpflichtet sich, eine bestimmte Aufgabe zu erfüllen. Das an der Erbringung der Dienstleistungen beteiligte Personal bleibt unter der Leitung und Kontrolle des Trägerunternehmens, das allein für die Kontrolle und Überwachung der Aufgabe verantwortlich ist.
  2. Ausleihe von Arbeitskräften: Das Trägerunternehmen stellt dem Begünstigten Mitarbeiter zur Verfügung, denen die Leitung und Kontrolle übertragen wird.

Sachpatronat

Das Geschenk materieller Güter
Das Geschenk ist mit einem Eigentumsübergang verbunden. Es kann ein Geschenk von Eigentum auf einem Kapitalkonto oder Waren auf einem Aktienkonto sein. In diesem Fall ist eine Bewertung durch die Steuerbehörde erforderlich.

Die Bereitstellung von Ressourcen
Diese Spende bedeutet keinen Eigentumsübergang. Es kann sich um eine Ausleihe eines Eigentums (Empfang in den Räumlichkeiten oder Bereitstellung von Räumen) oder um eine Ausleihe von Ausrüstung handeln, die für die Erfüllung der Aufgaben des Vereins erforderlich ist. Eine Bewertung durch die Steuerverwaltung ist erforderlich.

Warum ein Gönner werden?

Tragen Sie zu einem Projekt von allgemeinem Interesse bei

Die Verschmutzung der Ozeane durch Plastikmüll ist eines der größten Umweltprobleme der kommenden Jahrzehnte. Wenn Sie sich diesem Ansatz anschließen, werden Sie mit den Werten der Erhaltung der menschlichen Gesundheit und der biologischen Vielfalt in Verbindung gebracht.

Wir stellen die Menschen wieder in den Mittelpunkt der ökologischen Herausforderungen von morgen

Es wird sich des Gesundheitsproblems und der Notwendigkeit bewusst, jetzt zu handeln.

Integrieren Sie ein innovatives und zukunftsorientiertes Projekt

Das Manta-Projekt stellt eine mögliche Lösung für die Reduzierung von Plastikmüll auf See dar. Dank seiner eingebetteten Technologien bekämpft es die Verschmutzung so nah wie möglich an den Quellen und minimiert gleichzeitig die Kohlenstoffauswirkungen und respektiert das Meeresökosystem.

Fördern Sie das Image Ihres Unternehmens intern und bei Ihren Kunden

Sie bringen humanistische, gesellschaftliche und pädagogische Werte rund um Ihre Arbeitgebermarke, Ihre Mitarbeiter und zukünftige Talente zusammen.

Steuervorteile

Im Rahmen der Gesetzgebung zum Schutz von Unternehmen (Art. 238 bis des Allgemeinen Steuergesetzes und Art. 148 des Finanzgesetzes 2019) erhält das Unternehmen eine Steuerermäßigung von 60% des Spendenbetrags innerhalb der Obergrenze 0,5% des Umsatzes oder 10.000 € der Zahlung (wenn die Grenze von 0,5% des Umsatzes zu schnell erreicht wird).

Bei einer Spende von 100. 000 Euro beträgt Ihre Steuerermäßigung beispielsweise
60. 000 Euro, was einer Sachinvestition von 40. 000 Euro entspricht.